Untersuchung & Behandlung




<< zurück

Eingriffsraum für kleine, ambulant in Lokalanästhesie durchführbare Eingriffe und Kryotherapie und Elektrochirurgie.
Untersuchungsraum mit  Möglichkeit der Auflicht Fotodokumentation von Nävi (Muttermalen) und Verlaufskontrolle von Hautveränderungen(Mole MAX).
Trichoscan
(Phototrichogramm) zur Beurteilung von Haarerkrankungen.

Histologische Befundung der Exzidate: Labor Dr. Obrist, Zams, Univ.-Hautklinik Innsbruck, Dermatologie (Prof. Zelger)

Mykologische Untersuchungen,  Abstriche und Serologie bei STD's:

Ambulatorien Univ.-Prof. Dr. Angelika Stary, Wien

Univ.-Dou. Dr. J. Möst, Innsbruck